Runde Acht

Die achte und finale Runde der Enduro World Series 2019 wird in Zermatt ausgetragen! Zum ersten Mal werden die Champions der Saison nicht in Finale Ligure gekrönt, sondern am Fusse des Matterhorns!
In der finalen Runde der Serie wird die Spannung auf ein eintägiges Rennen fokussiert.

Training: 20. September
Rennen: 21. September


Übersicht zur Enduro World Series

Die Enduro World Series hat auf die Saison 2019 einige Strukturen geändert und vereinfacht.
Eine Übersicht der ganzen Serie findest du hier:


Wie anmelden?

Vom 10. - 11. Dezember 2018 können sich Athleten auf der “Reserved List” mit Vorrang anmelden. Um auf dieser Liste zu erscheinen, musst du dich mit EWS Punkten im Vorjahr qualifiziert haben.
Den Link zur Liste und den Instruktionen zur Anmeldung findest du hier:


EWS100

Auch für FahrerInnen ohne Qualifikation gibt es die Möglichkeit, sich für das Rennen zu registrieren. Dies allerdings erst nachdem die FahrerInnen auf der “Reserved List” ihre Anmeldung getätigt haben.
Anmeldungen für die EWS100 können vom 12. - 14. Dezember 2018 getätigt werden.
Die Übersicht für die EWS100 findest du hier: